Blaubeerkuchen mit Mascarpone




Zutaten:


200 g Dinkelvollkornmehl 1 TL Backpulver 100 g weiche Butter 90 g Roh-Rohrzucker 2 Eier 250 g Mascarpone 1 Pck. Bourbon Vanillezucker Saft von 1/2 Zitrone 300 g Heidebeeren (frisch oder TK) Fett für die Form

Zubereitung:


1. Die Springform fetten. Mehl und Backpulver mischen. Mit Butter, 50 g Zucker und 1 Ei mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Diesen mit der Hand auf dem Boden und am Rand der Form verteilen.

2. Den Backofen auf 200°C vorheizen.

3. Mascarpone, übriges Ei, restlichen Zucker, Vanillezucker und Zitronensaft in einer Schüssel mit den Quirlen des Handrührgeräts cremig rühren. Die Masse auf den Teigboden streichen.

4- Die Heidelbeeren verlesen (TK-Ware unaufgetaut verwenden) und auf dem Kuchen verteilen.

5. Den Kuchen im Ofen (Mitte) ca. 35 Min. backen. Auskühlen lassen.

17 Ansichten

JETZT SELBER NACHKOCHEN

© 2020 Möbel Wehnen GmbH

  • Instagram - Weiß Kreis
  • Facebook - Weiß, Kreis,

Social Media